Wege müssen beschritten werden!

Psychotherapie Hochrainer

"Hoffe wenig und wirke viel! 
Das ist der kürzeste Weg zum Ziel."
(Ernst Eckstein)

Psychotherapie

Warum Psychotherapie?

Die meisten Menschen erleben in ihrem Leben einen schwierigen Abschnitt, der unterschiedlichste negative Gefühle und Gedanken mit sich bringt. Diese werden im Verlauf immer mehr als selbstverständlich angesehen. 
Genau an diesem Punkt sollten Sie sich fragen: "Ist das ok für mich - so wie es gerade ist?"

Weg

Orientierungshilfe

Den Entschluss zu fassen, sich Unterstützung und Hilfe beim Therapeuten zu suchen, kann für viele Menschen sehr schwierig sein. Um Ihnen etwas mehr Orientierung und Klarheit zu schaffen – folgende Schritte und Informationen im Überblick.

Meine Person

Über mich

Mein Name ist Bernhard Hochrainer, ich bin 1988 geboren und freue mich, dass Sie sich nun auf meiner Homepage befinden. 

Über vier Jahre auf einer Akut-psychiatrischen Station bieten mir die Möglichkeit, die alltäglichen schwierigen Umstände und Problemstellungen von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen nachvollziehen zu können.

Im weiteren erfahren Sie etwas über meinen beruflichen Werdegang und über meine Person.

Brücken müssen begangen werden!


Kognitive Verhaltenstherapie

Unter der modernen kognitiven Verhaltenstherapie versteht man eine Form der Psychotherapie mit der unterschiedlichste Problematiken von KlientInnen und PatientInnen, wie beispielsweise aktuelle oder vergangene Krisen (z.B. Verlust eines Menschen, Scheidung, …), Depressionen, körperliche Veränderungen, Ängste oder Schwierigkeiten in sozialen Beziehungen, bearbeitet werden können.

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie mich!